Team deathmatch - ONC-WEBSEITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Regeln
Team deathmatch

Aufgabe:
Alle Spieler des gegnerischen Teams durch Treffer mit Schaumstoffdarts (kurz Darts) aus dem Spiel zu nehmen.

Regeln:
Wer von Darts getroffen wurde ist raus und darf in dieser Spielrunde seiner Mannschaft nicht mehr helfen.
Noch aktiven Spielern ist das Nachladen dauerhaft möglich und erlaubt.

Spielende:
Wenn alle Spieler des gegnerischen Teams ausgeschieden sind oder die Spielzeit abgelaufen ist.

Gewinner:
Wer noch die meisten Spieler auf dem Spielfeld hat.

Allgemeine Battle Regeln:
Das Pfeiffsignal ist zu beachten
Gestartet wird immer vom Tor = Base aus
Es darf sich nicht im Vorfeld hinter Hindernissen versteckt werden
Blaster- und Schildertreffer zählen nicht
Nach Spielende räumen die Teams die gespielt haben und die als nächstes spielen die Darts vom Hallenboden auf
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü