Very important person (VIP) - ONC-WEBSEITE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Regeln
Very Important Person (VIP)

Aufgabe:
Den VIP des gegnerischen Teams durch treffen von Darts aus dem Spiel zu nehmen oder den VIP des eigenen Teams auf die Seite des Gegners in die gekennzeichnete Zielfläche zu bringen

Plus - Regeln:
Der VIP ist kenntlich zu machen. Er darf nur mit einer Nerf Jolt spielen.
Der VIP darf beschützt werden.

Gewinner:
Das Team hat gewonnen wessen VIP auf die Seite des Gegners in die gekennzeichnete Zielfläche gelangt ist bzw. wenn der gegnerischen VIP mit einem Dart getroffen wurde

Allgemeine Battle Regeln:
Das Pfeiffsignal ist zu beachten
Gestartet wird immer vom Tor = Base aus
Es darf sich nicht im Vorfeld hinter Hindernissen versteckt werden
Wer von einem Schaumstoffdart (kurz: Dart) getroffen ist hebt sofort die Hand bzw. Blaster hoch und geht in die Zeitzone und zählt die vor dem Battle angegebene Zeit um wieder im Spiel teilzunehmen = respawn
Das Nachladen in der Zeitzone ist erlaubt
Das Schießen in die Zeitzone bzw. das Schießen aus der Zeitzone ist nicht erlaubt
Blaster- und Schildertreffer zählen nicht
Nach Spielende räumen die Teams die gespielt haben und die als nächstes spielen die Darts vom Hallenboden auf
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü